Schuh-Special: -10% on Top Code: SPECIAL10 👟

Laufbekleidung

2.759 Artikel
Filtern
Sale -31%
Sofort verfügbare Größen:
-35%
Sofort verfügbare Größen:
-25%
Sofort verfügbare Größen:
Sofort verfügbare Größen:
Sofort verfügbare Größen:
Sofort verfügbare Größen:
-25%
Sofort verfügbare Größen:
Sale -20%
Sofort verfügbare Größen:
Sale -31%
Sofort verfügbare Größen:
Sale -33%
Sofort verfügbare Größen:
Sale -25%
NEO
39,95 € 29,95 €
-20% mit Code NEO
-20% mit Code NEO
Sofort verfügbare Größen:
Sofort verfügbare Größen:
Sale -40%
NEO
29,95 € 17,95 €
-20% mit Code NEO
-20% mit Code NEO
Sofort verfügbare Größen:
Sale -31%
Sofort verfügbare Größen:
Sofort verfügbare Größen:
Sale -35%
Sofort verfügbare Größen:
Sofort verfügbare Größen:
-25%
Sofort verfügbare Größen:
Sale -20%
Sofort verfügbare Größen:
Sofort verfügbare Größen:
Sale -20%
ASICS
59,95 € 47,95 €
Sofort verfügbare Größen:
Sofort verfügbare Größen:
Sofort verfügbare Größen:
Sale -33%
NEO
29,95 € 19,95 €
-20% mit Code NEO
-20% mit Code NEO
Sofort verfügbare Größen:
Sofort verfügbare Größen:
Sofort verfügbare Größen:
-30%
Sofort verfügbare Größen:
Sofort verfügbare Größen:
Sale -29%
Sofort verfügbare Größen:
-27%
Sofort verfügbare Größen:
Sale -33%
NEO
29,95 € 19,95 €
-20% mit Code NEO
-20% mit Code NEO
Sofort verfügbare Größen:
Sale -31%
Sofort verfügbare Größen:
-37%
Sofort verfügbare Größen:
Sale -33%
NEO
29,95 € 19,95 €
-20% mit Code NEO
-20% mit Code NEO
Sofort verfügbare Größen:
-26%
Sofort verfügbare Größen:
Sale -28%
Sofort verfügbare Größen:

Spaß bei jedem Wetter mit Laufbekleidung von Running-Point

Ob eitel Sonnenschein oder nasskalt und Regen: mit der richtigen Laufbekleidung joggt es sich einfach besser. Doch was ist eigentlich die richtige Laufbekleidung? Generell die, die sich für Dich gut anfühlt. Natürlich sollte sie neben hohem Tragekomfort noch weitere Anforderungen erfüllen. Da wäre zunächst die Bewegungsfreiheit. Dein Laufoutfit sollte Dir die größtmögliche Freiheit beim Laufen lassen und Dich nicht in Deinen Bewegungen einschränken. Gute Laufkleidung sitzt so gut am Körper, dass Du sie kaum spürst. Da sollte kein Zwicken und Zwacken zu spüren sein, kein Scheuern auf der Haut und schon gar kein Rumschlackern an Armen und Beinen.

Baumwolle mag im Alltag ein wunderbares Material sein, für Läuferinnen und Läufer ist sie aber denkbar schlecht geeignet. Baumwolle absorbiert Flüssigkeit und saugt sich mit Schweiß voll. Dadurch friert man schneller, die Kleidung beginnt, am Körper zu kleben, der Stoff wird schwerer und reibt an der Haut, was zu wunden Stellen führen kann. Nasse Textilien fördern überdies die Ausbreitung von Bakterien in sensiblen Bereichen.

Gute Laufbekleidung ist in der Regel Funktionsbekleidung und besteht meist aus synthetischen Fasern wie Nylon, die unterschiedliche Eigenschaften aufweisen. Es gibt aber auch Funktionskleidung mit einem Anteil aus Merinowolle, die ebenfalls dazu in der Lage ist, Feuchtigkeit zu transportieren und die Körpertemperatur zu regulieren. Funktionskleidung aus Merinowolle ist gerade für diejenigen geeignet, deren Haut auf synthetische Fasern empfindlich reagiert.

Die Vorteile von Funktionsbekleidung

Funktionsbekleidung bietet viele Vorteile für Läuferinnen und Läufer. Sie besteht aus besonders leichten, meist synthetischen Materialien, die atmungsaktiv sind und den Körper dabei unterstützen, seine Temperatur gleichbleibend zu halten. Funktionskleidung leitet Feuchtigkeit zuverlässig von der Haut Richtung Oberfläche, wo sie verdunsten kann. Die Haut fühlt sich angenehm trocken an und man kühlt nicht so schnell aus, was das Risiko von Verletzungen und Erkältungen reduziert. Zudem trocknen die Textilien sehr schnell.

Funktionsbekleidung ist zum Teil mit zusätzlichen Technologien ausgestattet, die vor Wind, Regen und Kälte schützen, sodass es auch bei widrigen Wetterbedingungen keine Ausreden mehr gibt. Speziell für Läuferinnen und Läufer entwickelte Funktionskleidung ist auf die für diesen Sport spezifischen Bewegungen zugeschnitten und gewährt die größtmögliche Freiheit in der Bewegung. Die Nähte guter Laufbekleidung sind so angebracht, dass sie nirgendwo scheuern können. So gewährleistet Funktionsbekleidung höchsten Tragekomfort von ersten bis zum letzten Meter.

Wie sieht das ideale Laufoutfit aus?

Wenn man wie die meisten Läuferinnen und Läufer draußen Sport treibt, empfiehlt sich das Mehrlagenprinzip. Natürlich ist die Anzahl der Lagen abhängig vom Wetter. Wenn es sehr heiß ist, benötigst Du nur eine dünne und luftige Lage, während Du bei eisigen Temperaturen besser mit drei gut isolierenden Lagen unterwegs bist. Generell bist Du aber mit mehreren Schichten Laufbekleidung gut beraten.

Als erstes kommt die unterste Schicht, die Baselayer. Eine dünne, eng an der Haut anliegende Lage, bestehend aus Funktionsunterwäsche, Laufhose und einem dünnen Laufshirt. Im Vergleich zu alltäglicher Unterwäsche bietet Funktionsunterwäsche diverse Vorteile. Wenn Du schwitzt, fängt sie nicht an, an der Haut zu kleben und zu scheuern, sondern leitet den Schweiß zuverlässig nach außen, sodass Du Dich angenehm trocken fühlst. Daher solltest Du beim Laufen stets Funktionsunterwäsche tragen.

Für Läuferinnen ist ein Sport-BH unverzichtbar, und zwar unabhängig von der Oberweite. Denn ohne die schützende und stützende Funktion von Sport-BHs können die beim Laufen unvermeidbaren Schwingungen mitunter starke Schmerzen im Brustbereich hervorrufen. Auf längere Sicht sind sogar Haltungsschäden und chronische Beschwerden im Oberkörper nicht auszuschließen.

Im Sommer reicht eine dünne Schicht meistens vollkommen aus. Wenn es allerdings ein bisschen frischer ist, bist Du mit einer zweiten Schicht gut beraten, der sogenannten Midlayer. Diese zusätzliche Lage Laufbekleidung – beispielsweise bestehend aus einem Langarmshirt oder einer dünnen Laufjacke – schließt die Luft um Deinen Körper weitgehend ein und speichert die Körperwärme, sodass Du gut vor Kälte geschützt bist. Sie sollte aber nicht zu gut isoliert sein, damit Du nicht überhitzt.

An besonders nassen oder kalten Tagen bietet es sich an, eine dritte Schicht Laufbekleidung überzuziehen, die vor Wind, Regen und Schnee schützt. Wie etwa windabweisende, atmungsaktive Laufjacken, warme Tights, und bei besonders eisigen Temperaturen noch eine zusätzliche Laufhose darüber. Weitere Tipps rund ums Laufen bei Kälte und Regen, findest Du in unserem Ratgeber.

Welche Laufbekleidung bei Hitze oder Kälte?

Je nach Wetterlage tragen wir andere Laufbekleidung. An heißen Tagen lautet die Devise: so wenig wie möglich. Am besten ziehst Du kurze, leichte und luftige Laufsachen an, möglichst mit Mesh-Einsätzen. Trage außerdem helle Laufbekleidung, die die Sonne reflektiert und sich nicht so schnell aufheizt wie dunkle Textilien. Bietet Deine bevorzugte Laufstrecke wenig Schatten, solltest Du zu Laufkleidung mit eingebautem UV-Schutz greifen. Dazu eine Kopfbedeckung und Laufsocken mit Kühlfunktion. Was es beim Laufen bei Hitze sonst noch zu beachten gibt, erklären wir Dir im Ratgeber Laufen bei Hitze.

Wenn Du vorhast, bei Kälte zu laufen, ziehst Du Dich am besten nach dem Zwiebelprinzip an und trägst mehrere Schichten übereinander. Achte dabei auf die richtige Kombination aus Isolation und Atmungsaktivität, damit Dein Körper stets gleichmäßig temperiert bleibt. Zusätzlichen Schutz vor Kälte bieten eine wärmende Kopfbedeckung, Neckwarmer sowie atmungsaktive Handschuhe. So ausgestattet können Dir eisige Temperaturen nichts anhaben. Regnet oder schneit es, brauchst Du noch mehr Schichten, beispielsweise ein Thermo-Langarmshirt, warme Tights und eine zusätzliche leichte Laufjacke.

Da es zur kalten Jahreszeit so früh dunkel wird, solltest Du Laufbekleidung mit reflektierenden Elementen tragen, damit andere Verkehrsteilnehmer Dich schon von Weitem erkennen können. Weiter Infos und Tipps zum Thema Laufen im Dunkeln findest Du in unserem Ratgeber Laufen im Dunkeln - Sicherheit und Sichtbarkeit.

Große Auswahl an Laufbekleidung bei Running-Point

Bei Running-Point kannst Du Dich von Kopf bis Fuß mit hochwertiger Laufbekleidung ausstatten, und das zu absolut vorteilhaften Konditionen. In unserem Onlineshop für passionierte Läuferinnen und Läufer findest Du Laufbekleidung für Damen, Herren und Kinder von renommierten Herstellern in allen gängigen Größen. Ob Laufshirt, Laufhose oder Laufjacke – mit unseren tollen Farben, schicken Schnittmustern und stylishen Designs machst Du auf der Laufstrecke in jedem Fall eine hervorragende Figur!

Unsere hauseigene Marke NEO bietet Dir übrigens hochwertige Laufbekleidung zu kleinem Preis, von Sportsocken über Lauftights bis zur Laufjacke und -mütze kleiden wir Dich schick und funktional von Kopf bis Fuß ein!

Bestelle noch heute Dein neues Laufoutfit bei Running-Point und profitiere von vielen Vorteilen! Ab einem Einkaufswert von 79 € erlassen wir Dir die Lieferkosten und mit unserem 30 Tage Geld-zurück-Versprechen kannst Du Deine neue Laufbekleidung ganz in Ruhe zu Hause anprobieren. Sollte sie doch nicht so gut sitzen oder aussehen, wie Du es Dir vorgestellt hast, schickst Du sie ganz einfach und unkompliziert an uns zurück.

Und nun wünschen wir Dir viel Spaß bei der Auswahl Deiner neuen Laufkleidung und noch mehr Vergnügen auf der Laufstrecke!